Zuchthäsinnen

Die Häsinnen werden abwechslungsweise gedeckt -  wenn sie    ca. 1 Jahr alt sind, ausser sie fangen schon eher zu nesten an.

 

 

 

Juanita, geb. am 28.07.19 als Junges von Anastasia und Mojito, ist extrem lieb und hat 2020 das erste Mal Junge gehabt - und zwar gleich 6! Sie ist ein Star, denn sie ist am Ostersamstag 2020 im

Bieler Tagblatt erschienen.

 

 

Savannah ist die Schwester von Juanita, also ebenfalls am 28.07.19 geboren. Sie ist etwas nervöser als Juanita. Sie agiert eher nach dem Motto "Angriff ist die beste Verteidigung". Man muss es nur nicht allzu ernst nehmen, sie meint es nicht böse. Es ist vor allem so, wenn sie Junge hat.

 

 

Schneewittli ist am 18.03.19 geboren. Die Eltern sind Felizitas und Peanut. Sie ist eine Gute und sie möchte immer Kleine haben. Ihr Wurf war noch keine 8 Wochen alt, hat sie die Jungen schon bestiegen und ein neues Nest gebaut. Ich habe sie deshalb ausnahmsweise 2x im Jahr gedeckt.

 

 

Louisiana ist am 23.9.19 geboren und im 2020 zum ersten Mal Mutter geworden. Sie hat einen sehr guten Charakter und beim Füttern liebt sie ein paar Streicheleinheiten.  Wenn sie aber Junge hat heisst es aufpassen, da geht sie schnell zum Angriff über.

Die Eltern sind Silvergirl und Peanut.

 

 

 

Das ist Tijuana. Ich habe sie von jemandem gekauft, der sie zum Metzger bringen wollte. Sie hat 5 Junge bekommen und das so gut gemeistert, dass ich sie zum Züchten behalte. Zudem ist sie auch sehr lieb.

 

 

Georgia, geb. am 23.9.19 als Junges von Silvergirl und Peanut. Sie ist zusammen mit ihrem Bruder Tennessee (kastriert) und hat 2021 das erste Mal Junge - gleich 7 auf einen Streich!

Sie hat es super im Griff.

Sie ist die Schwester von Louisiana.

 

 

 

Morena, geb. 21.3.2020. Sie ist ganz schwarz und ziemlich scheu. Sie ist anfangs 2021 Mutter geworden und hat das sehr gut gemacht.

Ihre Eltern sind Blanca und Obelix.

 

 

 

Annabelle ist die Tochter von Juanita und Niño und ist am 8. April 2020 geboren. Sie hat am 24. Juni 2021 das erste Mal Junge bekommen. Mit dem Nestbau hat sie alles gegeben und ist eine sehr gute Mutter.