Würfe 2022

Die ersten Jungen gab es von Schneewittli und Georgie am 13. Februar.

Es sind zwar nur 2, dafür ziemliche Kugeli. Aber soo herzig!

Wahrscheinlich sind es zwei Weibchen und beide sind braun mit weiss.

Ab 10. April können sie ausziehen.

Am nächsten Tag, am 14. Februar, geht's gleich weiter mit dem Babyglück.

Savannah und Niño bekommen 4 Junge. Das Weisse und das Beige-graue sind Weibchen und das Braune und das Dunkle sind Böckli. (Noch ohne Gewähr). Sie können ab 11. April ausziehen. Die grosse Schwester, Strubeli, lebt auch noch mit ihnen, damit Savannah nicht allein ist wenn die Kleinen weg sind.

Das Dunkle bleibt zur Zucht. Die anderen sind reserviert.

Auch am 14. Februar bekommen Louisiana und Felix ihre Jungen. Es sind gleich 6 Stück. Das Weisse mit roten Augen und das kleine Louisiana scheinen Mädchen zu sein und die anderen Jungs. Sie können ab dem 11. April abgeholt werden. Der Schwarze ist Baghira - er ist der grosse Bruder der Rasselbande.

Es haben alle ein sehr gutes Plätzli gefunden.

Tijuana und Georgie lassen auch nicht lange auf sich warten mit dem Nachwuchs. Am 16. Februar kommen die Kleinen auf die Welt. Es sind 4.

Zwei sind grau wie der Vater und 2 sind hellgrau. Und es sieht aus, als ob je ein Pärchen hell und dunkel ist. Auf jeden Fall sind sie speziell und sehr hübsch. Ausziehen können sie ab dem 13. April.                                       Es sind alle reserviert.

Am 1. März bekommt Lisa ihre Kleinen von Felix - und zwar gleich 7 !

Sie sind ab 26. April abzugeben. Das Geschlecht kann ich im Moment noch nicht bestimmen. Sie sind alle reserviert.

Daisy hat auch von Felix Junge bekommen am 22. März. Ein lustiger, farbiger Haufen. Das Geschlecht ist noch nicht ganz sicher bestimmt. Es scheinen mehrheitlich Böckli zu sein. Am 17. Mai können sie ausziehen. Inzwischen sind alle reserviert.

Trixi hat am 9. März 2 Junge bekommen von Georgie. Beide sind braun. Eines eine Nuance dünkler und wuscheliger. Es sind 2 Weibchen und können a ab 4. Mai ausziehen.

Am 29. März haben Cinderella und Niño 4 Junge bekommen. Dieses sind jetzt Widderli (Lampiöhrli). Sie sind noch zu jung, um das Geschlecht fest-zustellen. Nähere Infos folgen später. Abzugeben sind sie ab dem 24. Mai. 2 sind bereits reserviert.

Ebenfalls Lampiöhrli bekommt Juanita, dies ebenfalls am 29. März und der Vater ist auch Niño. Aber sie hat gleich 7 Stück. Auch hier kann ich noch nicht mehr sagen - nur dass es ein superherziger Haufen ist. Und dass auch sie ab dem 24. Mai zu haben sind. Zwei sind bereits reserviert.